• Feuerwehr Einsatz Zentrale
    der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach
  • Unser Einsatzgebiet
  • Die FEZ...
    ... unser Arbeitsplatz

Einsatzstatistik


 

eiko_icon Gebäudebrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 2190
Einsatzort Details

Trarbach, Brunnenstraße
Datum 02.04.2018
Alarmierungszeit 10:05 Uhr
Einsatzende 12:10 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 5 Min.
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

FEZ Kröv
Feuerwehr Kröv
Feuerwehr Traben
Feuerwehr Trarbach
Wehrleiter
Führungsstaffel
Rettungsdienst
KFI
Org.-Leiter
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am Morgen des Ostermontags wurden die Wehren zu einem Wohnungsbrand eines Mehrfamilienhauses in die Ortslage Trarbach alarmiert. Dort brach aus bisher ungeklärter Ursache in einem Zimmer im Erdgeschoss ein Feuer aus. Ein Nachbar aus dem angrenzenden Haus bemerkte dieses und alarmierte die Feuerwehr. Gleichzeitig versuchte er das Feuer zu löschen. Da sich zum Zeitpunkt des Ausbruchs noch mehrere Bewohner in dem Haus befanden, galt die erste Aufgabe der Menschenrettung. Insgesamt zehn Personen mussten ärztlich versorgt werden. Fünf dieser Personen konnten nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus in Wittlich wieder entlassen werden. Der Brand konnte nach kurzer Zeit gelöscht und hierdurch schlimmeres verhindert werden. Mit Hilfe von Lüftern wurde das Gebäude anschließend rauchfrei gemacht. Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Haus bis auf weiteres unbewohnbar.

Weiterhin waren der Rettungsdienst aus Traben-Trarbach, Wittlich, Bernkastel und Zell inkl. Rufbereitschaft der jeweiligen Ortsvereine, 3 Notärzte inkl. Leitenden Notarzt sowie der Organisatorische Leiter im Einsatz. Ebenfalls war vom Landkreis die Katastrophenschutzeinheit „Schnelleinsatzgruppe (SEG) Betreuung“, mit im Einsatz.

 

Kontakt

Floriansweg 2
54536 Kröv

Tel.: +49 (0) 6541 / 814 053
Fax: +49 (0) 6541 / 814 062

E-Mail: info (at) fez-kroev.de
www.fez-kroev.de

Facebook