• Feuerwehr Einsatz Zentrale
    der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach
  • Unser Einsatzgebiet
  • Die FEZ...
    ... unser Arbeitsplatz

Einsatzstatistik


 

eiko_icon H2 - Hilfeleistungseinsatz - auslaufende Betriebsstoffe

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 237
Einsatzort Details

Enkirch
Datum 31.05.2019
Alarmierungszeit 10:28 Uhr
Einsatzende 11:53 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 25 Min.
Alarmierungsart FME & Sirene
eingesetzte Kräfte

FEZ Kröv
Feuerwehr Enkirch
Feuerwehr Traben
Feuerwehr Trarbach
Wehrleiter
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Ein 40 Tonner LKW, für den die L192 zwischen Enkirch und Starkenburg eh gesperrt ist, riss sich an einer Verkehrsinsel den Tank auf und verlor daraus geringe Mengen an Dieselkraftstoff. Durch die Feuerwehr konnte das Loch notdürftig mit einer speziellen Paste und speziellen Klebeflicken verschlossen werden und ein weiteres auslaufen wurde gestoppt. Mittels Bindemittel wurde der ausgelaufene Diesel abgestreut und aufgenommen. Anschließende wurde der LKW durch das enge Oberdorf zu einer ortsansässigen Kfz-Werkstatt eskortiert, um den Schaden beheben zu lassen.

Kontakt

Floriansweg 2
54536 Kröv

Tel.: +49 (0) 6541 / 814 053
Fax: +49 (0) 6541 / 814 062

E-Mail: info (at) fez-kroev.de
www.fez-kroev.de

Facebook